Mittwoch, 1. Dezember 2010

Die Bahn macht mobil??

ich schreibe diesen Beitrag mal in der Rubrik: Alltägliches,obwohl man über öffentliche Verkehrsmittel wohl ganze Bücher füllen könnte....aber irgendwie ist Bahn-Chaos ja auch alltäglich.

Najaaaa in irgendeiner Art hat sie mich schon mobil gemacht.Leider beschränkte sich die Mobilität darauf, von der einen Haltestelle Richtung Dortmunder Hbf,zur Anderen Richtung Bochum zu laufen und eine viertel Stunde später wieder zurück.
Und warum das Ganze?
Bahn Richtung DO kam nicht, also rüber zur Bahn Richtung Bochum.Während ich an der H. Ri. BO. wartete kamen zwei Bahnen Ri. DO. kurz hintereinander und die Bochumbahn fiel aus...also wieder zurück.
Und das alles ohne Durchsagen...man steht immer da und fragt sich:"Tu ich jetzt das Richtige wenn ich jetzt hier stehen bleibe??"
AAAAch Momento:In die Bahn,in die ich eigentlich wollte bin ich gar nicht reingekommen...das die sich da drin nicht übereinander stapelten war alles.

Es ist ja schon mehr als man erwarten kann, wenn bei diesem Wetter die Bahnen mehr oder weniger pünktlich kommen, das weiß ich ja.Und ich möchte meinen,bis jetzt hatte ich einigermäßen Glück.
Guuut, ab und zu gibt es so Nettigkeiten wie die Info: "Die S-Bahn Richtung Dortmund fällt heute aus- wenige Minuten später!"
Oder:Leider sind die Oberleitungen vom Schnee beschädigt und es fährt heute gar keine Bahn mehr!
Dann widmet man eben eine 3/4 Stunde dem Abenteuer:mit dem Bus durch Dortmund...

Das schlimmste was ich mal mit der Bahn erlebt habe war eine Fahrt mit den Öffis zum Movie-World-Freizeitpark (wie heißt der jetzt eigentlich?)
Da hieß es:"Aber sicher kommt ihr Abends noch zurück."
Wer nicht zurück kam waren wir!
Mussten dann Eltern rekrutieren um uns abzuholen. Vorher aber noch eine Telefonzelle finden(jaaa,ist schon eine Weile her)

Und dann standen wir da...nass, frierend und sangen:Liebe in den 90ern von Creme 21.

Im Bus nach Hause kam ich nicht umhin ein Gespräch über Glutamat zu führen.
Morgen auf ein neues.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Das,was ist.

Gewichtige Gedanken
Ich habe mir schon oft die frage gestellt, warum ich...
Lady Saville - 23. Apr, 13:28
Vom Praktikum
So, ein kleines Update, weil es ja nun endlich wieder...
Lady Saville - 26. Mär, 16:30
Von Mondscheintassen...
Ein toller Titel wie ich finde, besser macht es die...
Lady Saville - 8. Jan, 00:20
16:8 und so ähnlich
Nachdem ich die Diagnose Prädiabetes erhielt, war ich...
Lady Saville - 21. Dez, 18:16
Praktikum
So langsam wünschte ich, es wäre die LWL- Fachschule...
Lady Saville - 21. Dez, 18:01
Es hat sich ausgeplayboyhasit
Und das schon im Mai letzten Jahres. Ich hab lange...
Lady Saville - 19. Dez, 10:58
Irgendwann wird es weitergehen
Ich freue mich wirklich, dass Twoday weiterbestehen...
Lady Saville - 12. Dez, 09:19
Voting für Circus of...
Ewig nix geschrieben und dann sowas: Das Mera´Luna-...
Lady Saville - 30. Mai, 02:28

Regenbogenfreunde

Das,was war.

Dezember 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 2 
 3 
 7 
 8 
 9 
10
12
14
15
17
19
20
23
25
26
27
29
30
31
 
 
 

Bücher...Büüüüücher

Musi

Meine Kommentare

Irre,oder? Wie due Jahre...
Irre,oder? Wie due Jahre ins Land ziehen. Ich schaue...
abendGLUECK - 31. Mär, 16:21
Deine Genussmomente klingen...
Deine Genussmomente klingen sehr gut. Und oft kommt...
abendGLUECK - 28. Dez, 23:36
Ja, ich weiß, was Du...
Ja, ich weiß, was Du meinst. Man hat ein anderes Bild...
abendGLUECK - 21. Dez, 17:26
:´-D Wie Frauen?
:´-D Wie Frauen?
LadySaville - 21. Dez, 16:44
Sich bewusst dafür zu...
Sich bewusst dafür zu entscheiden mal nix zu machren...
abendGLUECK - 19. Dez, 10:22

Herzlich Willkommen

Wer Rechtschreibfehler findet, der kann sie behalten.

Suche

 

Status

Online seit 4085 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:09

Ping

Besucher



Alltägliches
Es singt in meinem Kopf
Festtage
Fundstücke
getestet
Impressum
Kätzchenspätzchen
kriminelle Aktivitäten
Küchenzauber
Merkwürdigkeiten
nervt
Packen wir es an
Produktplazierungen
Schatten der Vergangenheit
Seelen(un)heil
Stöckchen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren