Montag, 28. September 2015

Eifersucht und anderer Beziehnungskram

Wegen eifersucht gab es schon sehr hässliche Szenen bei uns. Und ob berechtigt oder nicht, sie ist einfach da lässt mich filme sehen, die ich nicht gut finde, bringt meine Interpretationskünste aus Hochtouren und saugt mich doch schon ziemlich aus.
Ich will einfach nicht beschissen werden, nie wieder.

Derzeit läuft alles wieder so einigermaßen aber in letzter zeit gab es oft Unzufriedenheit meinerseits. Da der PBH ein eher introvertierter Mensch ist wenn es um gefühle geht ich aber mit meiner selbstunsicherheit voll auf die Bestätigung seinerseits angewiesen bin macht es die Sache nicht gerade leichter für mich.

Ich habe realistisch darüber nachgedacht, ob wier uns trennen sollten, habe in einem Anfall emotionaler Aufgewühltheit angeschrien, dass er das doch einfach mit uns beenden soll, da ich ja eh nicht die wäre, die er will. Außer, dass er fuchsteufelswild wurde und meinte ich habe psychopathische Züge, Kaffee den teppich und die Tastatur tränkte, ist aber nichts passiert. Ich hab wirklich keine netten Sachen gesagt und mich die ganze zeit gefragt, warum er mich weder rauswirft noch einen Schlusstrich zieht.
Wenn alles gut ist bin ich eine sehr liebenswerte Person und man(n) hat es bei mir doch schon ziemlich gut. Da kann man so ein Gewitter ja mal in Kauf nehmen oooooder er mag mich wirklich.

Wie auch immer. Ich habe überlegt, dass es ziemlich egal wäre mit wem ich zusammen wäre, ich wäre wohl immer eifersüchtig.
Ich will mich mit mir selbst besser fühlen als ich es jetzt tu. das ist kein Fremdgehschutz aber es hilft die Dinge nicht so persönlich zu nehmen.

Ich weiß nicht ob ich Leute bewundern soll, die es wirklich schaffen glücklich in öffenen Beziehungen zu leben aber ich denke schon, dass sie mehr in sich ruhen. Nicht, dass ich so ein Bezihungsmodell für mich anstrebe, aber der bloße Gedanke, dass ein Partner dem anderen wirklich aus tiefstem Herzen so vertraut und ihm alles an Freiheiten gewährt ist schon faszinierend.

Ich würde jedenfalls gerne mit dem PBH gerne weiterhin zusammensein, allerdings gibt es da Punkte, die er auch etwas abändern muss. Kompromissbereitschaft zum Beispiel. Ich muss mich mit sehr vielen Dingen abfinden und sie als gegeben akzeptieren und mir ist oft nicht ganz klar, was er dabei so an Kompromissen eingeht.

Aber ich muss auch an mir arbeiten und mit mir zufriedener werden. Dem inneren Kritiker nicht mehr so viel Macht geben.

Trackback URL:
//ladysaville.twoday.net/stories/eifersucht-und-anderer-beziehnungskram/modTrackback

Finchen1976 - 28. Sep, 15:35

Was war nochmal die Abkürzung für PBH? Ich habs vergessen... :-/
Also Punkt 1: ich kann Dich sowas von verstehen... Das machen aber eben all die schlechten Erfahrungen vorher. Jörn hat solche Erfahrungen noch nie gemacht, seine längste Beziehung war aber auch nur 3 Monate. DAS ist was, was mir im Nacken sitzt. Ansonsten ist er kaum eifersüchtig (Männer glaub ich eh weniger als Frauen, Frauen sind Zicken und das merkt man(n) ^^). ICH dagegen schon. Ich weiß JETZT schon, wenn er seine Männertour übers WE macht, habe ICH die 2 1/2 Tage ein Problem. :-))))

Du hast recht, man muss mehr mit sich im Reinen sein. Aber auch mir fällt das schwer. Wobei ich merke, dass ich mit Jörn "ankomme", zur Ruhe komme. Kein Handygegucke bei WhatsApp, das hat schon lange ein Ende. Er ist so grundehrlich, dass ich wirklich vertraue.

Warum vertraust Du dem PBH nicht oder was lässt Dich denn SOOOOOOOOOOOO sehr eifersüchtig werden?

Lady Saville - 29. Sep, 07:17

Seine Weste ist nicht ganz so rein. Außerdem gab es da ja immer noch die eine Tussi die damals vor meiner Tür stand und meinte, dass er nicht ehrlich ist und sie wäre eine von seinen Liebschaften. Das hat voll reingehauen und zieht mich leider immer noch runter. Und wenn ich das so alles im Hinterkopf habe mit seinem Unwillen sich ein bisschen mehr auf alles einzulassen, ist mir der Grund dafür doch vollkommen klar. Und ich weiß eben nicht.
Ich fühle mich krampfig und das fühlt sich auch oft alles ganz kramfig an und das find ich sehr traurig weil ja alles super sein könnte und wenn er offener wäre ginge es mir wohl auch besser. PBH=Playboyhasi
Finchen1976 - 30. Sep, 07:04

Wenn diese Tussi-Geschichte NOCH zusätzlich zu der nicht reinen Weste kommt --- warum ist seine Weste nicht rein??? Was war denn da noch?
Ich kann Dich aber verstehen, das könnte ich glaube ich nicht ertragen auf Dauer... :-/ Wie oft seht ihr Euch denn?
Lady Saville - 30. Sep, 10:58

Mehrmals die Woche was ja vom Prinzip her in Ordnung ist. Er hat auch oft festgefahrene Strukturen, die ihm Spontanität etqas versagen, das weiß ich, dass es so ist. Herzliches umarmen und abknuddeln anderer beim Treffen in der Disco (Disco ist echt n Schrömmelwort) dann erwähnt er auch ganz gerne mal, mit wem er schon was hatte, was er wo schonmal gemacht hat und ich weiß eben, dass ich anfangs nicht die einzige war. Ich weiß, ich darf um viele Dinge gar nicht so viel geben aber meistens tu ich es dennoch. Und auch wenn er sagt, dass er sich bei vielen Dingen die er sagt schreibt und tut nicht wirklich was bei denkt ist es schwer, das für mich klar zu bekommen. Aber seit gestern sehe ich da wieder ein bisschen mehr Licht am Horizont. Er braucht anscheinend nen Holzhammer um zu verstehen was ich ihm sagen möchten ich verteile Federn. Ende mit Federn!

Finchen1976 - 30. Sep, 16:33

Wie, jetzt ist etwa Ende???????? O_o
Übrigens ist er wahrscheinlich einfach einfach "ein armer Mensch", eine arme Wurst, dass er sich so "brüsten" muss, sieh es einfach mal so. :-) So würde ich es sehen. Warum sollte man das denn sonst auch machen?! Menschen, die mit sich im Reinen sind, tun das nicht.

Aber ich kann das verstehen, das würde mich auch extrem wurmen... ;-)
Lady Saville - 30. Sep, 21:46

Es wird nur noch Klartext geredet, keine damenhaften Andeutungen mehr.
Mit dem Prahlen hab ich auch echt das kleinste Problem.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Das,was ist.

Gewichtige Gedanken
Ich habe mir schon oft die frage gestellt, warum ich...
Lady Saville - 23. Apr, 13:28
Vom Praktikum
So, ein kleines Update, weil es ja nun endlich wieder...
Lady Saville - 26. Mär, 16:30
Von Mondscheintassen...
Ein toller Titel wie ich finde, besser macht es die...
Lady Saville - 8. Jan, 00:20
16:8 und so ähnlich
Nachdem ich die Diagnose Prädiabetes erhielt, war ich...
Lady Saville - 21. Dez, 18:16
Praktikum
So langsam wünschte ich, es wäre die LWL- Fachschule...
Lady Saville - 21. Dez, 18:01
Es hat sich ausgeplayboyhasit
Und das schon im Mai letzten Jahres. Ich hab lange...
Lady Saville - 19. Dez, 10:58
Irgendwann wird es weitergehen
Ich freue mich wirklich, dass Twoday weiterbestehen...
Lady Saville - 12. Dez, 09:19
Voting für Circus of...
Ewig nix geschrieben und dann sowas: Das Mera´Luna-...
Lady Saville - 30. Mai, 02:28

Regenbogenfreunde

Das,was war.

September 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
12
13
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
29
30
 
 
 
 
 

Bücher...Büüüüücher

Musi

Meine Kommentare

Irre,oder? Wie due Jahre...
Irre,oder? Wie due Jahre ins Land ziehen. Ich schaue...
abendGLUECK - 31. Mär, 16:21
Deine Genussmomente klingen...
Deine Genussmomente klingen sehr gut. Und oft kommt...
abendGLUECK - 28. Dez, 23:36
Ja, ich weiß, was Du...
Ja, ich weiß, was Du meinst. Man hat ein anderes Bild...
abendGLUECK - 21. Dez, 17:26
:´-D Wie Frauen?
:´-D Wie Frauen?
LadySaville - 21. Dez, 16:44
Sich bewusst dafür zu...
Sich bewusst dafür zu entscheiden mal nix zu machren...
abendGLUECK - 19. Dez, 10:22

Herzlich Willkommen

Wer Rechtschreibfehler findet, der kann sie behalten.

Suche

 

Status

Online seit 4085 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 15. Jul, 02:09

Ping

Besucher



Alltägliches
Es singt in meinem Kopf
Festtage
Fundstücke
getestet
Impressum
Kätzchenspätzchen
kriminelle Aktivitäten
Küchenzauber
Merkwürdigkeiten
nervt
Packen wir es an
Produktplazierungen
Schatten der Vergangenheit
Seelen(un)heil
Stöckchen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren